Mobil
+49 178 342 83 40
Technische Daten Typ AGL
Motor
1,6 kW / 230 V Wechselstrom-Bremsmotor
Drehzahl
2.880 U/min.
Gehrungsbereich horizontal
45° / 90° / 45°
Gehrungsbereich vertikal
90° / 45° nach links neigbar
Schnittlänge bei 90°
380 mm
Schnittlänge bei 45° geschwenkt
265 mm
Schnitthöhe bei 90°
85 mm
Schnitthöhe bei 45° geneigt
60 mm
Schnitthöhe Längsschnitteinheit
0 bis 40 mm
Sägeblattdurchmesser
300 mm
Absaugstutzendurchmesser
75 mm
Maschinengewicht ca.
50 Kg
Lieferbares Zubehör / Details
Sägeblatt HM 300 x 3,2 x 40 mm 72 WZ neg. für Holz Sägeblatt HM 300 x 3,2 x 40 mm 96 FTZ neg. für Alu und Kunststoffe Fahrbarer Unterbau mit links / rechts montierbaren einstellbaren Materialauflagen Sonderausführungen auf Anfrage
Längsschnitteinrichtung ohne jeglichen Umbau nutzbar stabiler Längsanschlag mit gut ablesbarer Skala
Mit nur einem Handgriff lässt sich die Längsschnitteinrichtung bei Bedarf entfernen
Nut einsägen bei Wandverkleidungen, Deckenverkleidungen oder Parkett Stirn- und Längsseitig möglich
vertikale und horizontale Winkeleinstellungen über gut ablesbare Skalen
Bearbeitungsbeispiele
Sägeblätter Graule AGL abnehmbare Längsschnitteinrichtung Bearbeitungsbeispiel Schlitzen Detailansicht Graule AGL Neigung nach links Detailansicht Detailansicht Detailansicht Detailansicht
Abläng- und Gehrungskreissäge mit Längsschnitteinrichtung Typ GRAULE AGL
Abläng- und Gehrungskreissäge Typ AGL mit maximaler Schnitthöhe von 85 mm und einer abnehmbaren Längsschnitteinrichtung bis 40 mm Schnitthöhe Die Maschine dient zum Ablängen, sowie für horizontale und vertikale Gehrungsschnitte Ohne jede Umstellung kann die Maschine auch für Längsschnitte eingesetzt werden Der obere Sägetisch ist stufenlos höhenverstellbar Durch den optionalen fahrbaren Unterbau ist die AGL, ob in der Werkstatt oder auf der Baustelle mobil und flexibel einsetzbar Präzise und nachstellbare Kugelbüchsenführung der Sägeeinheit auf gehärteten und geschliffenen Stahlwellen Alle wesentlichen Teile bestehen aus Grauguß sowie Aluguß und sind spanabhebend gefertigt Die Maschine ist Bauartgeprüft (GS-Zeichen) Zusatzvermerk >Holzstaubgeprüft<
Graule Ablängsäge

Graule Ablängsäge Typ AGL

Jens Reichardt

SPEZIALMASCHINEN für die Holz-, Kunststoff- und Aluminiumbearbeitung

Graule Gehrungssäge AGL

Abläng- und Gehrungskreissäge Typ AGL

mit maximaler Schnitthöhe von 85 mm und einer

abnehmbaren Längsschnitteinrichtung mit

maximaler Schnitthöhe von 40 mm

standardmäßig schwenk- und neigbar

Mobil abnehmbare Längsschnitteinrichtung Bearbeitungsbeispiel Schlitzen
Nut einsägen bei Wandverkleidungen, Deckenverkleidungen oder Parkett Stirn- und Längsseitig möglich
Längsschnitteinrichtung ohne jeglichen Umbau nutzbar stabiler Längsanschlag mit gut ablesbarer Skala
Neigung nach links
Mit nur einem Handgriff lässt sich die Längsschnitteinrichtung bei Bedarf entfernen
Logo Reichardt Spezialmaschinen

Jens Reichardt

SPEZIALMASCHINEN für die Holz-, Kunststoff- und Aluminiumbearbeitung